Aktuelle Presseinfo

Grieskirchner 24h-Radmarathon: DB Schenker und ÖSV-Stars gehen gemeinsam an den Start

Offizieller Logistikpartner des 16. Radmarathons • ÖSV-Athleten und DB Schenker Mitarbeiter radeln

Am 7. und 8. Juli 2018 findet der 16. Grieskirchner 24h-Radmarathon statt. Seit 2007 ist DB Schenker offizieller Logistikpartner und greift auch dieses Jahr den Organisatoren und freiwilligen Helfern tatkräftig unter die Arme. Aber nicht nur das, denn auch ein DB Schenker-Team, bestehend aus rund 20 Mitarbeitern und Kunden, tritt selbst fleißig in die Pedale und kämpft gemeinsam mit zahlreichen ÖSV-Stars um den Sieg.

Bereits seit über 11 Jahren ist der Logistik-Experte Partner des ÖSV und bringt die Sportler immer wieder gerne zu dem beliebten Marathon-Event ins Hausruckviertel. Für die nordischen Kombinierer starten in diesem Jahr Mario Seidl, Franz-Josef Rehrl und Christoph Bieler. Für das Ski-Alpin-Team gehen Johannes Kröll, Daniel Danklmaier, Maximilian Lahnsteiner und Romed Baumann ins Rennen sowie die Snowboardprofis Oliver Andorfer und Arnold Fauler. Mit am Start ist exklusiv auch Skispringer-Legende Andreas Goldberger. Für alle ÖSV-Fans findet am 7. Juli um 19.45 Uhr eine Autogrammstunde mit allen Athleten beim DB Schenker WAB statt.

Thomas Ziegler, Geschäftsleiter der DB Schenker Niederlassung in Linz, freut sich auf das sportliche Ereignis: „Für ein solches Event sind nicht nur schönes Wetter und eine unfallfreie Teilnahme unseres Teams wichtig, sondern auch eine reibungslose Logistik. Diese übernehmen wir gerne!“

DB Schenker in Österreich und Südosteuropa

DB Schenker ist ein international tätiger Logistikdienstleister mit 72.000 Mitarbeitern an 2.000 Standorten. Die Schenker & Co AG in Wien fungiert als Cluster Head Office für Südosteuropa (14 Länder, 5.300 Mitarbeiter).

Ansprechpartner

Sabrina Novak
PR
+43 5 7686 210 124
sabrina.novak@dbschenker.com

Suche

Presseverteiler Anmeldung

Soziale Netzwerke