Aktuelle Presseinfo

DB Schenker verdoppelt Kapazitäten in Kroatien

Raum für Wachstum: Neuer Standort verstärkt das Angebot an Landverkehr, Luft- und Seefracht und Kontraktlogistik.

Mit einem neuen Logistikzentrum in der Nähe von Zagreb stärkt DB Schenker seine Position am kroatischen Markt. Der neue Standort befindet sich im Ort Rugvica. Insgesamt umfasst das Logistikzentrum 6.500 Quadratmeter Fläche für Lagerlogistik und 1.000 Quadratmeter Cross-Docking-Fläche. Das Objekt bietet über 12.000 Paletten Platz, mit der optionalen Vergrößerung auf 20.000 Paletten-Stellplätze.

Der Umzug erfolgte Anfang Oktober. Mit über 60 Fahrzeugen wird der nationale Markt vom neuen Logistikzentrum aus bedient, wobei DB Schenker in Kroatien hierbei eine Standardlaufzeit von maximal 24 Stunden garantiert. Der neue Standort ist voll in das europäische Netz mit über 700 DB Schenker-Standorten integriert und bedient zudem sämtliche Nachbarländer täglich.

DB Schenker wird als erster und einziger Logistikanbieter in Kroatien auch Komplettladungen am eigenen Standort verzollen. Die Kunden profitieren von einer enormen Zeitersparnis beim Import und Export, da die Verzollung derartiger Transporte bis dato nur direkt bei den Zollämtern möglich war. Der kroatische Zoll ist im neuen Terminal integriert.

Sicherheit entlang der gesamten Lieferkette schreibt DB Schenker auch bei diesem Projekt groß: Die neue Anlage soll in den nächsten Monaten Zertifizierungen für TAPA und AEO erhalten und damit ein weiteres Alleinstellungsmerkmal besitzen.

DB Schenker beschäftigt in Kroatien an fünf Standorten 114 Mitarbeiter. Das Unternehmen bietet umfassende Leistungen im Bereich Transport und Logistik. Dazu zählen regelmäßige Linienverkehre mit gesamt Europa im Lkw-Transport, Luft- und Seefracht, Bahntransport und Zollservice.

DB Schenker in Österreich und Südosteuropa

DB Schenker ist ein international tätiger Logistikdienstleister mit über 95.000 Mitarbeitern an 2.000 Standorten. Die Schenker & Co AG in Wien fungiert als Regional Head Office für Südosteuropa. In den 14 Ländern der Region sind derzeit über 5.300 Mitarbeiter an 80 Standorten beschäftigt. DB Schenker in Österreich und Südosteuropa ist so eine der großen Regionen im weltweiten Netz von DB Schenker.

Bilder (1)

Der neue Standort von DB Schenker in der Nähe von Zagreb.

Downloads (2)
Dateigröße: 0,05 MB
Dateigröße: 0,04 MB

Ansprechpartner

Sabrina Novak
PR
+43 5 7686 210 124
sabrina.novak@dbschenker.com

Suche

Presseverteiler Anmeldung

Soziale Netzwerke