Aktuelle Presseinfo

18.09.2014

Ausbau der Geschäftsstelle Klagenfurt: DB Schenker investiert in Kärnten

Der Standort von DB Schenker Logistics in Klagenfurt wird vergrößert. Am 12. September fand der Spatenstich für den Ausbau der Logistikhalle unter anderem für den Kunden Infineon statt.

04.09.2014

DB Schenker startet ersten Güterzug von Hamburg nach Zhengzhou in Zentralchina

Schneller als per Schiff, günstiger als mit dem Flugzeug: Österreichische Unternehmen profitieren von neuer Verbindung.

25.08.2014

DB Schenker auf Wachstumskurs: Spatenstich für neues Logistikzentrum in Belgrad

Spatenstich in Serbien. Anfang 2015 bezieht DB Schenker ein neues Logistikzentrum nahe Belgrad. Der Standort bietet den Kunden neueste Technik für spezialisierte Logistiklösungen und unterstreicht die langfristige Expansion von DB Schenker am serbischen Markt. Der symbolische Spatenstich erfolgte am Freitag, 22. August 2014.

18.08.2014

10.000 Kilometer am Rad: Extremsportler Fasching setzt auf Logistik von DB Schenker

Der österreichische Extremsportler Wolfgang Fasching hat in nur 21 Tagen und 19 Stunden die Route Wladiwostok — Moskau — Sankt Petersburg auf dem Fahrrad bewältigt. DB Schenker war der offizielle Logistikpartner des Solo-Radrennens „Russia — from Coast to Coast 2014“.

04.06.2014

DB Schenker bündelt in Budapest Dienstleistungen in neuer Firmenzentrale

Der Umzug in das neue gemeinsame Speditionsterminal bildet den Abschluss der Integration aller Unternehmensaktivitäten in Ungarn

26.05.2014

Neues DB Schenker Logistikzentrum in Portugal beschleunigt den Güteraustausch

Mit einem neuen Logistikzentrum bei Porto investiert DB Schenker in die Servicequalität im Landverkehr und in der Kontraktlogistik in Portugal

26.05.2014

DB Schenker transportiert den „Garten der Lüste“ zum Life Ball auf den Wiener Rathausplatz

Logistikpartner DB Schenker ist für den Life Ball am 31. Mai in Wien längst voll im Einsatz

17.12.2013

DB Schenker transportiert Österreich nach Russland

300 Tonnen schweres „Austria Tirol Haus“ fährt nach Sochi - DB Schenker meistert Herausforderungen für das Olympische Comité

18.11.2013

DB Schenker seit 20 Jahren in Bulgarien aktiv

Kapazitäten seit der Wiedereröffnung laufend ausgebaut - Bozhurishte gehört zu den modernsten Logistikterminals des Landes

Ansprechpartner

Kathrin Haitzer & Stefan Lindlbauer
Marketing
+43 5 7686 210 125
kathrin.haitzer@dbschenker.com

Suche

Presseverteiler Anmeldung

Soziale Netzwerke