Aktuelle Presseinfo

Mit 95 Tonnen Ski-Equipment um die Welt: ÖSV-Ski-Stars setzen auf DB Schenker

Transport des Renn- und Trainingsequipments für das Austria Ski Team • Überseetransporte in die USA und nach Kanada  

Damit es auch bei den diesjährigen Weltcuprennen wieder viele Erfolge gibt und sich die österreichischen Athleten ganz auf ihre Leistungen konzentrieren können, greift DB Schenker dem Austria Ski Team logistisch unter die Arme. Die Lieferungen zu den Weltcuprennen in Aspen (USA) und Lake Louise (Kanada) (am 28. und 29.11.) sind pünktlich abgeschlossen und auch der nächste Transport steht schon in den Startlöchern. Denn nur wenige Tage danach starten bereits die Rennen in Vail/Beaver Creek (USA) und Lake Louise (Kanada) (von 4. bis 6.12.).

Mit 95 Tonnen von Kufstein in die ganze Welt

Seit Beginn des Jahres hat DB Schenker für die ÖSV-Teams Equipment mit einem Gesamtvolumen von 60 Tonnen von der Niederlassung Kufstein zur SKI-WM in Vail/Beaver Creek und den Überseetrainings nach Neuseeland und Chile transportiert. Weitere 35 Tonnen folgen noch bis zum Jahresende. So werden dieses Jahr über 3.500 einzelne Packstücke wie Skisäcke, Torstangen, Werkbänke oder Ergometer für die ÖSV-Stars verladen. DB Schenker in Österreich ist seit 10 Jahren offizieller Logistikpartner des Austria Ski Teams.

Besonderes Augenmerk gilt bei der Projektabwicklung der stundengenauen Anlieferung des Equipments in die jeweiligen Hotels und Skiräume sowie der reibungslosen Verzollung. „Die Athleten und Trainer müssen sich keine Gedanken über den Transport ihrer Ausrüstung machen, sondern sollen sich ganz auf ihre Leistungen fokussieren können“, sagt Armin Kopp von DB Schenker in Kufstein. Auch ÖSV-Sportdirektor Hans Pum ist mit der langjährigen Zusammenarbeit sehr zufrieden: „Unsere Athleten und Athletinnen konnten sich dank der zuverlässigen Logistik-Unterstützung durch DB Schenker das ganze Jahr voll auf die Trainingsvorbereitungen und Wettkämpfe konzentrieren“.

Bilder (1)
Verladung von Ski-Equipment bei DB Schenker in Kufstein.

Verladung von Ski-Equipment bei DB Schenker in Kufstein.

Downloads (1)

Ansprechpartner

Kathrin Haitzer & Stefan Lindlbauer
Marketing
+43 5 7686 210 125
kathrin.haitzer@dbschenker.com

Suche

Presseverteiler Anmeldung

Soziale Netzwerke